BIS 200-4 Standard BCM im Kontext zum ISMS

Business Continuity Manager

Ausbildungsprogramm zum zertifizierten Business Continuity Manager
Ziel der Ausbildung
Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt auf der Vermittlung von Fachbegriffen aus dem Bereich des Business Continuity Managements (BCM), der Aufgabenbeschreibung des Business Continuity Managers und des erforderlichen Fachwissens für die Etablierung eines BCMS nach BSI IT-Grundschutzes (200-4) sowie gemäß ISO 22301 und ISO 27031

Die Teilnehmer können nach Abschluss der Ausbildung die Planung, den Aufbau, den Betrieb sowie die Aufrechterhaltung und Verbesserung eines normkonformen BCMS, bis hin zur Zertifizierungsreife Ihres Unternehmens, zur Umsetzung bringen.

IT-Grundschutz (BSI) Förderbank

Die ATM-Consulting konnte für die Bank folgende Projekte erfolgreich umsetzen: Erstellung Sicherheitskonzepte nach BSI IT-Grundschutz und BAIT Konzeption und Durchführung von Lieferantenaudits Strukturanalysen und Schutzbedarfsanalysen des Informationsverbunds der Bank Risikoanalysen nach besonderen bankfachlichen Anforderungen. Einführung ISMS auf Basis IT-Grundschutz Erstellung ISMS Handbuch zur Umsetzung des ISMS in der Bank Anforderungsmanagement und Tool-Auswahl für ISMS/IT-Grundschutz Beratung…

Wir bringen Dich weiter!

Schulungen

Ausbildung zum BCM Ausbildung IT-Grundschutz IT-Grundschutz-Basisschulung zum IT-Grundschutz-Praktiker (3 Tage) GARANTIE-TERMIN: Online-Kurs mit Prüfung                Montag 14.02.2022 – 16.02.2022 (Durchführungsgarantie) 25.05.-27.05.2022 (Ausgebucht) 12.09.-14.09.2022 Bei uns lernen Sie “Praxis” mit den Grundlangen! Weitere Infos (Registrierung erforderlich) Das Know-How aus unseren Projekten und Mandaten Teil wir mit Ihnen und verpacken so die notwendige Theorie, so dass Sie…